Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe

 

 

Der Demografische Wandel hat gravierende Konsequenzen für unsere Arbeitswelt. Dabei geht es darum, wer zukünftig die Arbeit leisten wird und wie man die Wettbewerbsfähigkeit halten und ausbauen kann.
Die Demografieberatung zeigt Ansätze auf, wie Betriebe und Beschäftigte in Zukunft diesen Herausforderungen begegnen können und trägt zur Erhaltung der Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit bei.
Die Demografieberatung wird vom Europäischen Sozialfonds und dem Sozialministerium finanziert und steht allen österreichischen Betrieben kostenfrei zur Verfügung (Förderung 100%)
Es bietet ein umfassendes Aktivitätenprogramm, das für jeden Betrieb (jeder Branche, jeder Größe) individuell und flexibel erarbeitet wird. Es geht u.a. um Alter(n)sgerechte Arbeitsbedingungen, generationenübergreifende Zusammenarbeit, Wissenserhalt im Betrieb, MitarbeiterInnen-Gewinnung und -Bindung, Personal-management, Führung, Gesundheit uvm.

 

(Diese Beratung wird In Zusammenarbeit mit ÖSB Consulting GmbH angeboten)

 

Nähere Informationen dazu finden Sie unter:          www.demografieberatung.at

Kontakt: Bakk. Sneja Lemmerer, Demografieberaterin

 

Mobil: 0043 699 131 040 33               Mail: slemmerer(@)demografieberatung.at